Adventszauber am Tegernsee

Erleben Sie ein glanzvolles Adventswochenende in bester bayerischer Tradition.

Jetzt Gastgeber online suchen

Unser Adventsangebot für Sie

Herzlichen Dank für Ihren Besuch beim Adventszauber 2016

Sie finden im folgenden die ersten Termine für den Advent am Tegernsee 2017. (Änderungen vorbehalten)

Alpenländisch - Genussvoll - Romantisch

Entdecken Sie auf unseren Weihnachtsmärkten in Bayern die idyllische Adventsregion Tegernsee ganz für sich! In Begleitung unserer Heimatführer erfahren Sie Wissenswertes über Land & Leute, Brauchtum & Tradition und kommen mit den heimischen Künstlern ins Gespräch. Flanieren Sie über die Märkte in Oberbayern und lassen Sie sich verzaubern!

Anfahrt und Parken

Für alle Besucher unserer Adventsmärkte haben wir eine Infografik mit allen Informationen rund um Anfahrt, Parken und Pendelschiff rund um unsere Weihnachtsmärkte erstellt. So finden Sie garantiert den Weg zu Ihrem Christkindlmarkt am Tegernsee.

Aktueller Hinweis

Aufgrund der großen Nachfrage und des überragenden Erfolgs pedelt ein zusätzlicher Bus des RVO in 30 minütiger Taktung zwischen den Haltestellen Rathaus Tegernsee und Seeforum Rottach Egern, um die Wartezeiten zu verkürzen.
Zum Sonderfahrplan.

Die Busse der Ringlinie fahren weiterhin im regulären Takt. Zum Fahrplan der Ringlinie

Bei Fragen und um den Adventszauber Tegernsee beraten wir Sie gerne unter +49 8022 92738 - 0

Alle Adventsmärkte auf einen Blick

Tegernseer Adventsmärkte

Seeadvent Bad Wiessee

Seeadvent Bad Wiessee

Unter dem Motto Seeadvent Bad Wiessee präsentieren sich über 20 Gewerbetreibende und Vereine direkt an der Wiesseer Seepromenade. Die Besucher können Grillspezialitäten und selbst gemachte Marmeladen probieren sowie Handgearbeitetes als einzigartige Weihnachtsgeschenke erwerben. Während die Eltern von Stand zu Stand flanieren, können die Jüngsten Karussell fahren (3./4.12.), bevor der Nikolaus kleine Geschenke bringt. Auch romantische Kutschfahrten werden angeboten.

Am Sonntag sorgt die Wiesseer Blasmusik mit weihnachtlichen Liedern und ein Eisskulpturenkünstler für einen gelungenen Abschluss. Am gleichen Tag besucht der Nikolaus auf seinem Schlitten die braven Mädchen und Jungen in der Gemeinde Gmund auf dem traditionellen Nikolausmarkt vor dem Rathaus.

Standbetreiber Bad Wiessee

Rottacher Advent

Rottacher Advent

An allen Adventssamstagen sowie den -sonntagen 04., 11. und 18.12. können sich die Gäste auf den Rottacher Advent freuen. Der schon legendäre Markt mit seinem am höchsten frei gewachsenen Weihnachtsbaum Oberbayerns begeistert seit Jahren durch seine Mischung aus traditioneller Handwerkskunst und regionalen Angeboten.

Standbetreiber Rottach-Egern

Weihnachtlicher Schlossmarkt Tegernsee

Schlossmarkt Tegernsee

In der Stadt Tegernsee findet jeweils am zweiten, dritten und vierten Adventswochenende der Weihnachtliche Schlossmarkt Tegernsee statt. Im malerischen Hüttendorf vor historischer Kulisse können Einheimische wie Gäste sich an den Ständen der rund 30 Aussteller inspirieren lassen und bei einem Haferl Tegernseer Punsch oder einem Tegernseer Bier die Stimmung genießen.

Ob selbstgestrickte Wollmützen, Trachtenhüte, Filzarbeiten, Töpferkunst oder Kräuterprodukte: die Auswahl ist hochwertig und vielfältig. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Raclettesemmeln der Naturkäserei TegernseerLand e.G., Schmackhaftes vom Grill und süße Versuchungen. Kinder haben Spaß beim Bemalen von Stofftaschen sowie Salzteigbasteln. Den musikalischen Rahmen bilden die Tegernseer Alphornbläser, die Musikschule Tegernsee sowie Blaskapellen der Region.

Standbetreiber Tegernsee

Gemütliche und inspirierende Weihnachtseinkaufstour

Shopping im Advent

Abseits der hektischen Einkaufsstraßen und überfüllten Einkaufszentren der Großstädte macht das Suchen nach persönlichen Geschenken am Tegernsee nicht nur Spaß, sondern ist zudem ein besonderes Erlebnis.

Zum Beispiel in der historischen „Rosenstraße“ in der Stadt Tegernsee, in der Rottacher See- und Hauptstraße oder in Bad Wiessee bieten wenige Gehminuten voneinander entfernt Geschäfte ausgewählte Weihnachts- und Geschenkideen.

Sonderöffnungszeiten an den Adventssamstagen:

Rottach-Egern: bis 18:00 Uhr
Stadt Tegernsee bis 13:00 Uhr
Bad Wiessee bis 18:00 Uhr (Bereich um den Lindenplatz)

Adventsmarkttermine 2017 (unter Vorbehalt) auf einen Blick:

Rottacher Advent * 02. + 03.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Seeadvent Bad Wiessee * 02. + 03.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Weihnachtlicher Schlossmarkt Tegernsee * 02. + 03.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Gmunder Nikolausmarkt 02. + 03.12.2017 (So.) 10:00 - 18:00 Uhr
     
Christkindlmarkt Dürnbach 09.12.2017 (Sa.) 12:00 - 19:00 Uhr
Rottacher Advent * 09. + 10.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Seeadvent Bad Wiessee * 09. + 10.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Weihnachtlicher Schlossmarkt Tegernsee * 09. + 10.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
     
Rottacher Advent * 16. + 17.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Weihnachtlicher Schlossmarkt Tegernsee * 16. + 17.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
Seeadvent Bad Wiessee * 16. + 17.12.2017 (Sa./So.) 14:00 - 19:00 Uhr
     
Rottacher Advent 23.12.2017 (Sa.) 14:00 - 19:00 Uhr

*Pendelschiff (fährt zwischen den mit * gekennzeichneten Märkten): 02. + 03.12./ 09.+10.12./16.+17.12.2017

Kultur- und Freizeittipps rund um die Weihnachtsmärkte

Tegernsee WallbergTegernseer Dampflockfreunde

Unterwegs mit den Tegernseer Heimatführern

Mit Charme, Humor und Leidenschaft bringen Ihnen unsere Tegernseer Heimatführer die Region näher. Erfahren Sie Spannendes über Land und Leute und genießen Sie die Einblicke in das Leben am See und ihre Persönlichkeiten. Im Advent bieten unsere Heimatführer zwei neue Führungen an und verbinden historische Eindrücke mit dem Besuch unserer heimeligen Adventsmärkte.

1. Innehalten – durchatmen – Kraft schöpfen

Wir starten an der Tourist-Information Rottach-Egern, tauchen ein in die Geschichte von Rottach-Egern und des Tegernseer Tales, schlendern über den Adventsmarkt und fahren mit dem „Schifferl“ nach Bad Wiessee. Auf dem Pilgerweg – Altes und Neues Testament – erfahren wir dann den Werdegang von Bad Wiessee mit Deutschlands stärkster Jod-Schwefel-Quelle, Benediktiner- Klostergründung in Tegernsee durch Adalbert und Otkar, Entdeckung von Steinöl durch die Mönche bis zur Gegenwart. Nach einem Bummel über den Wiesseer Adventsmarkt geht es zurück mit dem Schiff.

mehr zu den Heimatführer Angeboten

Romantische Fahrt mit der historischen Dampflok

Dampflokfahrt am Tegernsee

Entlang dem malerischen Tegernsee fährt die Dampflok 70083 aus dem Jahr 1913 mit ihren historischen Wagen aus den 1920er-Jahren von Tegernsee nach Gmund. Während der Fahrt in den beheizten und originalausgestatteten Wagen entdecken Sie die Schönheit des Tegernseer Tals und die Faszination des früheren Reisens.

Erwachsene zahlen für Hin- und Rückfahrt regulär 18 Euro, mit der TegernseeCard 9 Euro. Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren kostenfrei. Ab 6 bis 14 Jahre zahlen sie 10 Euro, mit TegernseeCard 5 Euro.
Anmeldung: Gruppen ab 20 Personen werden um Voranmeldung gebeten.

Termine: 04. Dezember 2016 sowie 06. Januar 2017

Abfahrt: Tegernsee um 10:15 Uhr und 15:15 Uhr, Holzkirchen um 11:50 Uhr und 16:50 Uhr

Abfahrtsplan als PDF

Kontakt:

Tel: +49 (0)89 448 12 88
Fax: +49 (0)322 28 35 74 24
localbahnmuseum@t-online.de

Mit dem Schiff von Markt zu Markt

Pendelschiff bei den Adventsmärkten am Tegernsee

Zwei, beziehungsweise drei Märkte auf einen Streich – das gibt’s nur am Tegernsee. Zumindest wenn es darum geht, die Orte auf höchst romantische und bewegende Weise zu erreichen. Und so bringt das Pendelschiff die vielen Gäste von Markt zu Markt.

An allen vier Adventswochenenden ist das Tagesticket für 7 Euro erhältlich, am 1. und 4. Adventswochenende gibt es zusätzlich die einfache Fahrt für 4 Euro. Kinder bis 12 Jahre fahren in Begleitung einer Aufsichtsperson kostenfrei mit.

Die Tickets bzw. Bänder für das Tagesticket gibt es auf den jeweiligen Adventsmärkten am Stand der Tegernseer Tal Tourismus GmbH.

Schifffahrt Tegernsee, Seestraße 70, 83684 Tegernsee ∙ Tel. +49 8022 93311

Zusätzliche Leistung: Mit dem Ticket für das Pendelschiff können Sie an den Tagen der Adventsmärkte kostenlos die RVO Ringlinen A und B (9559) rund um den Tegernsee nutzen.

Zum Busfahrplan

Aufgrund der großen Nachfrage und des überragenden Erfolgs pedelt ein zusätzlicher Bus des RVO in 30 minütiger Taktung zwischen den Haltestellen Rathaus Tegernsee und Seeforum Rottach Egern, um die Wartezeiten zu verkürzen. Zum Sonderfahrplan

Sie möchten eine persönliche Beratung?

Bei Fragen zu unseren Adventsangeboten beraten wir Sie gerne persönlich oder via Kontaktformular

Telefon: +49 8022 92738 - 0

Allgemeine Fragen

Finden Sie Ihren Gastgeber online

Danke für das überragende Interesse an unserer inzwischen ausgebuchten Adventspauschale! In unserem Buchungssystem können Sie natürlich weiterhin einen passenden Gastgeber zu Ihrem Wunschdatum finden:

Freie Gastgeber finden